KinderKircheJugend  
Evangelisch-lutherische Kirche in Neustadt  
       
   
 
 
 

 
 

Aktuelles

Tischgespräche mit Martin Luther in der Liebfrauenkirche vom 31. Oktober bis zum 17. November

Tisch

"Wird mir vergeben?", "Was kann ich glauben?" – auf diese existentiellen Fragen gibt
Martin Luther Antwort: in einer neu konzipierten Wanderausstellung unter dem Namen
"Tischgespräche mit Martin Luther", die von der Religionspädagogischen Arbeitsgemeinschaft Neustadt unter Leitung der Religionspädagogin Beate Peters gestaltet wird. Die zehn Stationen der Ausstellung sind so gestaltet, dass der Betrachter zu einer Aktion animiert wird. Begegnen Sie in der Ausstellung auch Menschen unserer Zeit, die Fragen stellen und Antworten suchen. Welche Antworten gibt Martin Luther? Können wir heute noch etwas von ihm lernen? Er gibt uns Gedanken und Bibelverse mit auf den Weg – und lässt uns selbst weiterdenken.

Die Ausstellung lädt dazu ein, Lebensfragen nachzugehen und über Gedanken von Martin Luther und ausgewählte Bibelverse nachzudenken. Jede Station der Ausstellung bietet nicht nur die Möglichkeit, eine Präsentation anzuschauen, sondern auch etwas handelnd zu erleben/zu tun.

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
So: 11-13 Uhr
und nach Vereinbarung mit Diakonin Claudina Baron-Turbanisch unter Telefon (05032) 95 64 72.

Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte aus der Sekundarstufe 1 zum Download: PDF

Die zehn Stationen im Überblick:

Eingang – Ein Gang
Was erwartet mich?

Einzig-Sein
Was bin ich wert?

Einblick – Ein Blick
Kann ich mir ins Gesicht sehen?

Einlassen
Wird mir vergeben?

Einsicht
Wie werde ich frei?

Einlenken
Kann ich verzeihen?

Eingeprägt?
Was glaube ich?

Einsetzen
Wem bin ich der Nächste?

Einstehen! Aufstehen!
Wofür trete ich ein?

Ein Ausgang
Was stärkt mich?

 

 

 

 

 

 


Website


 
   

JohannesLiebfrauen

 

© Evangelisch-lutherische Kirchengemeinden in Neustadt — Impressum Kontakt